49. Pfadfinderlotterie - Elterninformation

49. PfadfinderlotterieWie auch in den vergangenen Jahren veranstalten wir auch heuer wieder unsere Lotterie.

Unsere pädagogische Arbeit wird auch durch die finanziellen Erfolge der Lotterie unterstützt. Der größte Teil des Reinerlöses gehört direkt der Pfadfindergruppe Ihres Kindes. Wir bitten Sie daher, mit Ihrer positiven Einstellung diese nicht immer ganz leichte Aufgabe Ihres Kindes, nämlich den Losverkauf zu fördern.

 

500.000 Pfadfinderlose sind auch heuer wieder in ganz Österreich im Umlauf und passieren auch viele "nicht-Pfadfinderhände". Bitte betrachten Sie die Lose und deren Verkauf auch als eine Art Öffentlichkeitsarbeit! Wir haben uns sowohl bei den Geschenken als auch beim Layout der Lose um entsprechend moderen Gestaltung bemüht.

Verkaufsideen und Fleiß unserer tüchtigen LosverkäuferInnen werden vom Bundesverband auch diesmal wieder honoriert! Ab 40 verkauften Losen bekommen die Kinder bei Einsendung der bunten Dreiecke, die bis zum 29.Mai 2009 beim Bundesverband eingelangt sein müssen, hübsche Geschenke (Abbildung auf den Losbögen).

Verkauf

ab 40 Lose
Handgelenksgeldbörse
ab 80 LoseRadio
ab 120 Loseauffaltbarer Hocker

 

 

 

 

Auf der Homepage (www.pfadfinderinnen.at/lotterie) erfahren Sie Näheres und ab 20. Mai 2009 kann über die Homepage leicht eruiert werden, ob man gewonnen hat.

Kontakt zum Lotteriebüro:
Tel.: 01/5229759
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mit den besten Grüßen und einem herzlichen Gut Pfad

Ingeborg Winter, Monika Zimmerl
für das Lotterieteam des Bundesverbandes

Real time web analytics, Heat map tracking